Freitag, 27. Februar 2015

Jahweh & Allah

Video-Titel: 
Jewish Rabbi predicts Islam is the future

Video-Titel: 
Jüdischer Rabbi sagt Allah ist Gott!

Religiöse Juden können sich Allah als "Gott" vorstellen. Für Allah ist es ganz selbstverständlich, dass er Jahweh ist, dass Mose sein Prophet war und dass er die Zehn Gebote den Juden gab. Das ist im Koran so zu lesen, zum Beispiel in der Sure 5.

Umgekehrt ist diese Tendenz vermehrt bei den Kirchenherren anzutreffen, der Chrislam hält Einzug. Nicht nur beim Papst, der mit einen Imam im Garten betet, nein auch in vielen anderen Kirchen und Freikirchen fangen die Pfaffen an, Allah mit Jahweh gleichzusetzen. Hier ein Beispiel von den Adventisten:

Video-Titel: 
ANOTHER SDA Pastor says Allah is God!

Der Islam leugnet den Gottessohn Jesus und im Islam ist Jesus nicht an einem Kreuz gestorben, denn Allah verschonte ihn, antichristlicher geht es nimmer.

Paulus hinterliess uns ein Mysterium oder eine Knacknuss: "Niemand soll euch irreführen in irgendeiner Weise, denn es muss unbedingt zuerst der Abfall kommen und der Mensch der Sünde, der Sohn des Verderbens, geoffenbart werden, der Widersacher, der sich über alles erhebt, was Gott oder Gegenstand der Verehrung heisst, so dass er sich in den Tempel Gottes setzt und sich selbst als Gott erklärt. (2. Thessalonicher 2:3+4)

Weder der jüdische Messias noch der islamische Mahdi wird sich als "Gott" erklären, beide Figuren werden Menschen sein, Gesandte von Jahweh und/oder Allah. So erwarten es religiöse Juden und religiöse Muslime. Paulus schreibt aber von einem Sohn des Verderbens, der sich als "Gott" erklären wird. Das geht einfach nicht auf. Entweder setzt sich ein "Gott" in den Tempel oder eben der Antichrist, der ist der Sohn und sein "Gott" wird sich als "Gott" erklären.

Da Jahweh sichtbar war, könnte es auch durchaus möglich sein, dass er nochmals "Gott" spielen wird. Ein sichtbarer "Gott" ist nicht der Vater von Jesus, der echte Gott ist unsichtbar.

Es könnte auch sinnbildich sein, so dass sich entweder Jahweh und/oder Allah als ein "Gott" anbeten lassen werden. Nun religiöse Muslime setzen sich schon heute in die christlichen Kirchen und preisen Allah. Religiöse Juden würden das nie tun, denn jede christliche Kirche ist für sie Gotteslästerung, das Betreten ist verboten.

Video-Titel: 
Muslims Enforce Sharia in Washington National Cathedral

Video-Titel: 
Muslim in Kirche In Gedächtniskirche Speyer 10 11 2013

Mittwoch, 25. Februar 2015

Schahada-Finger


Und siehe da, ein Zeichen der rechten Hand, der Zeigefinger zeigt nach oben. Das Zeichen ist bereits als Freimaurer-Zeichen bekannt, die ISIS-Killer machen das Zeichen und Obama ebenso. Das ist ein weiterer Hinweis, dass die Herren auf den Koran schwören.
Beim Gebetsruf (Adhan) werden nach dem viermaligen Takbīr beide Teile der Schahāda, eingeleitet mit aschhadu an bzw. anna ‏أشهد أن‎ "Ich bezeuge, dass …", jeweils zweimal gesprochen.
Die Schahāda im Adhan lautet: Aschhadu an lā ilāha illā ʾllāh (zweimal). Aschhadu anna Muhammadan rasūlu ʾllāh (zweimal). Hayya'ala s-salat (zweimal).Hayya 'ala al-falah (zweimal). "Ich bezeuge, dass es keinen Gott ausser dem (einzigen) Gott gibt (zweimal). Ich bezeuge, dass Muhammad der Gesandte Gottes ist (zweimal). Eilt zum Gebet (zweimal). Eilt zur Seligkeit (zweimal)." (Quelle: WIKI)



Montag, 23. Februar 2015

Weekly 9

"Es gibt Zeiten, in denen Schweigen einen zum Komplizen des Unrechts macht"
(Ayaan Hirsi Ali)

Montag, der 22. Februar 2015
DIeses Video bringt einiges aber nicht alles auf den Punkt: Obama compares ISIS with Christianity DHS calls Conservatives & USA VETS terrorist threat

Obama und Erdogan und ihre Komplizen wollen weiterhin die syrischen Rebellen unterstützen, was ISIS unterstützt. Die Herren wollen ein Kalifat. Wie offensichtlicher muss das noch werden ???

Die ISIS hat nun die chemischen Waffen Lybiens, das war auch absehbar, also eine Frage der Zeit. Haben die Herren der Welt, das Zepter, den eisernen Stab, verloren. Der Papst und die Schweizergarde werden wohl demnächst fliehen müssen, dafür werden dann die Papst-Anhänger und Zivilisten vergiftet: Chemical Weapons Have Been 'Seized by Extremists' In Libya 

Was sind das für Zeiten ??? 

Wie wir wissen, wird das Tier ins Verderben laufen !!!

Und ISrael ist mit von der Partie: Iraqi Official Claims ISIL Leaders In Sinai Trained by Israel 

Die Russen waren es, nein die Amis, nein die Russen: Anschlag auf Demonstranten in Charkiw: Spur führt nach Russland
   
Video-Titel: 
"HEBREW NAMES FOR GOD" 

Heute ist das teuflische System perfekter: Adolf Hitlers Geschäftsfreunde aus den USA - Streng geheim! 

Warum will Netanjahu die europäischen Juden in Israel haben, denn in Israel gibt es wie in Europa Terroristen ??? Hier eine Live-Szene aus Jerusalem: Jerusalem Mayor Subdues Knife-Armed Islamist Terrorist After Stabbing at Tzahal Square 

Das war wieder einmal eine ganz grosse Medien-Lüge: Media Hoax: 20 Muslims Holding Hands Become 1,000-Strong ‘Ring of Peace’ at Oslo Synagogue

Freitag, 20. Februar 2015

Muslims of America


Die ISIS meint, die Islamisten sind unter den Amerikaner: "We are in your states, we are in your cities, we are in your streets." Die Islamisten haben geheim vorbereitet und schlagen demnächst zu. Obama und sechs Muslime sind in relevanten Posten:



Obama schrieb in seinem Buch "Audacity of Hope", veröffentlicht 2006, dass er zu den Muslimen stehen werde. Nebst den FEMA Camps gibt es noch die Camps, wo Islamisten die Eroberung Amerikas vorbereiten. Ich schliesse mich dem Schlusswort an: "Siehst du, was ich sehe?"

Video-Titel: 
Muslims hold secret meeting in Texas!

Video-Titel: 
The Untold Story of Islamic Terror Training Camps in America

Mittwoch, 18. Februar 2015

Nazikeule der grosse Hammer

Russische Wahlpopaganda für die Krim

Putin schmettert immer wieder die Nazikeule gegen das Regime in Kiew. Und so war ich erstaunt, als ich die Info las, dass das Regime in Kiew mehrheitlich jüdisch ist. Ich war nicht nur erstaunt, sondern betrübt im Vorahnen, was da kommen wird.

Ist das nicht antisemitisch, wenn man diese Juden Faschisten und Nazis nennt ???

Zurück zur russischen Revolution. Leo Trotski, der Gründer der Roten Armee, war ein ukrainischer Jude. 80 Prozent der Führer des ersten Sowiet-Regimes waren Juden. Das übermittle ich von Putin, Putin sagte selbst, als er im jüdischen Museum in Moskau vor Rabbis sprach, dass 80 bis 85 Prozent Juden waren.

Video-Titel: 
Antisemitismus-Vorwurf gegen Putin

Zudem ist Putin mit Netanjahu stolz auf die Rote Armee, die für den grössten Massenmord an Christen des letzten Jahrhunderts verantwortlich ist. Unter dem Kommunismus starben untertriebene 20 Millionen Christen, das wird auch "Roter Holocaust" genannt. Für Netanjahu und aus jüdischer Sicht scheint das nur ein Kollateralschaden zu sein. Das Denkmal hat denn auch keine Blutspuren, sondern steht mit weissen Engelsflügel in Israel.


Video-Titel 
Russian President Vladimir Putin in Netaniya, Israel - June, 25th, 2012
   
Video-Titel:
 DIE ZIONISTISCHE ROTE ARMEE+STALINS ERSTSCHLAG VERHINDERT

Das sind "nur" die Opfer der Kirchenvertreter: "Vor Auschwitz gab es den russischen Gulag - Was mit der Oktoberrevolution begann, war die schlimmste Christenverfolgung der Kirchengeschichte – 96.000 Geistliche, Diakone und Mönche wurden erschossen" (Quelle: Katholische Nachrichten) 

Die Infos von Henry Makow zeigen auf, dass prominente Posten in Kiew von Juden besetzt sind. (Quelle: Makow) Poroschenko gilt als einer der reichsten Juden der Welt. 
Some of the Jews in power in the Kiev Junta  Galinka: President-Poroshenko (Vlatsman) - Jew President Turchinov (Kogan) - Jew Prime Minister - Yatsenyuk (Buckeye) - Jew Minister of Finance - Alexander Shlapak - Jew Secretary of national security and Defence - Andrew Parubiy- Jew Vice Prime Minister - Vladimir Groisman - a Jew Interior Minister Arsen Avakov - Armenian Jew Minister of Culture - Sergei Nischuk - Jew Mason - Director of the National Bank - Stepan Kubiv - Jew Head of the Administration of President - Sergey Pashinskiy- Jew  
The main presidential candidates from the opposition: Yulia Tymoshenko (Celia Kapitelman) - Jewish Vitali Klitschko (Etinzon) - a Jew by his father Oleg Tyagnibok (Frotman) - a Jew mom Dmitry (Avdimou) Yarosh - Jew Hasid (Quelle: Abundant Hope)
Schon komisch diese Nazikeule. Die Seperatisten schmettern die Antisemitenkeule: "Der ostukrainische Separatistenführer Alexander Sachartschenko hat die Regierung in Kiew mit offenkundig antisemitischen Parolen verhöhnt. Die proeuropäischen Politiker in Kiew seien 'armselige Vertreter des grossen jüdischen Volke', sagte der prorussische Regierungschef der selbsterklärten Volksrepublik Donezk am Montag im russischen Fernsehsender Rossija 24." (Quelle: DIE WELT) 
   

Montag, 16. Februar 2015

Weekly 8

Wer sind die, welche gleich einer Wolke daherfliegen und wie Tauben zu ihren Schlägen? Ja, auf mich warten die Inseln und zuallererst die Tharsisschiffe, um deine Söhne von ferne herzubringen, samt ihrem Silber und Gold, um dem HERRN, deinem Gott, einen Namen zu machen, und dem Heiligen Israels, weil er dich herrlich gemacht hat. Fremdlinge werden deine Mauern bauen und ihre Könige dich bedienen; denn in meinem Zorn habe ich dich geschlagen, und in meiner Gnade erbarme ich mich über dich.
(Jesaja 60:8-10)

Montag, der 16. Februar 2014
Netanjahu will die Juden in Israel haben. Der Massen-Exodus nach Israel wird bald stattfinden, so will es Jahweh: Netanjahu ruft Europas Juden zur "Heimkehr" nach Israel auf 

Das Abendland befindet sich nun nachweislich und eindeutig in der Phase 3 des Dschihads. Die Länder im Nahen Osten, in denen die moderaten Regierungen gestürzt wurden, sind in der Phase 4. Für die Ermordung Gaddafis lachte Hillary dreckig.

"Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen." (Matthäus 24:35) Ich empfehle allen Leserinnen und Leser, die noch nicht Busse getan haben und sich noch nicht zu Jesus bekehrt haben, das zu tun. Die Zeichen stehen schlecht, ich denke wir sind mitten in der Drangsal, der einzige Weg gerettet zu werden, ist JESUS CHRISTUS. Ich erwarte die Entrückung bald, so hoffe ich es.

ISIS Sends Out This Message To All Christians: "You Will Soon See An Ocean Of Blood For All The Nation Of The Cross" (Die Videoquelle verlinke ich nicht, zu grausam)


Ich finde einfach, man soll die Christen in islamischen Ländern zu uns holen, per Flugzeug. Auch Muslime, die vom Islam abfallen wollen, sollen zu uns kommen. Noch besser wäre die Entrückung, also direkter Flug nach oben.

Ist mir soeben eingefallen SISI umgekehrt gibt ISIS. Zufall ??? 

Der Sprecher des ISIS-Köpfer-Kommandos sagt: "Wir werden Rom erobern." Und Irlmaier sagte voraus: "Auch in Italien wird es schrecklich zugehen. Tausende werden ums Leben kommen, und der Papst wird aus Rom flüchten. Viele Priester sollen umgebracht, die Kirchen vernichtet und verwüstet werden." Und: "lm Stiefelland (Italien) bricht eine Revolution aus, ich glaube es ist ein Religionskrieg, weil sie alle Geistlichen umbringen. Ich sehe Priester mit weissen Haaren tot am Boden liegen. Hinter dem Papst ist ein blutiges Messer, aber ich glaub, er kommt ihnen im Pilgerkleid aus." (Quelle: Irlmaier)

15. Februar das war gestern. Gestern wurde auch das erste ISIS-Warn-Video für alle Christen veröffentlicht. Obama streckt die Zunge heraus: "Über wen wollt ihr euch lustig machen? Gegen wen wollt ihr das Maul aufsperren und die Zunge herausstrecken? Seid ihr nicht Kinder der Übertretung, ein falscher Same? (Jesaja 57:4) Das erste Drittel vom Video ist interessant: The Spirit that worketh "DEATH"..DEATH IS COMING

Freitag, 13. Februar 2015

Antichrist oder Antichristen ???

In verschiedenen Berichten habe ich aufgezeigt, dass der Islam der Antichrist sein könnte. Der Islam ist eine antichristliche Lehre, die man ganz sicher kritisieren muss, auch unter den üblen Androhungen im Koran. Wer hier nicht trennt, ist ein Blinder und hat kein Licht in der Lampe. 

Sure 5:17 muss jeder gläubige Christ unter die Lupe nehmen: 
Wahrlich, ungläubig sind diejenigen, die sagen: "Allah ist der Messias, der Sohn der Maria." Sprich: "Wer vermochte wohl etwas gegen Allah, wenn Er den Messias, den Sohn der Maria, seine Mutter und jene, die allesamt auf der Erde sind, vernichten will?" Allahs ist das Königreich der Himmel und der Erde und dessen, was zwischen beiden ist. Er erschafft, was Er will; und Allah hat Macht über alle Dinge.
Beim Wort "Allah" muss man bedenken, dass das in Arabisch einfach "Gott" heisst. So lesen wir es nochmals so:
Wahrlich, ungläubig sind diejenigen, die sagen: "Gott ist der Messias, der Sohn der Maria." Sprich: "Wer vermochte wohl etwas gegen Gott, wenn Er den Messias, den Sohn der Maria, seine Mutter und jene, die allesamt auf der Erde sind, vernichten will?" Gott ist das Königreich der Himmel und der Erde und dessen, was zwischen beiden ist. Er erschafft, was Er will; und Gott hat Macht über alle Dinge.
Allah ist ein Gottspieler, der Jesus als Gott verleugnet und alle Christen als Ungläubige bezeichnet. Jesus wird im Koran immer als "Sohn der Maria" bezeichnet. Eine ganz bewusste Herabstufung. Von Johannes erfahren wir, dass jener der Antichrist ist, der den Sohn leugnet, denn wer den Sohn hat, hat den Vater:
Wer ist der Lügner, wenn nicht der, welcher leugnet, dass Jesus der Christus sei? Das ist der Antichrist, der den Vater und den Sohn leugnet! Wer den Sohn leugnet, der hat auch den Vater nicht; wer den Sohn bekennt, der hat auch den Vater. (1. Johannes 2:22+23)
Auch Jesus sprach hier ganz klare Worte: Sohn und Vater sind eins !!! 

Dieses Bekenntnis vom Sohn zum Vater ist sehr wichtig, weil es Gottspieler und Vaterspieler gibt. Die Tür zum Vater ist Jesus allein. Das ist auch der Grund, dass ich, die mich nur zu Jesus bekennt, auf der ganz sicheren Seite bin. Es ist die sicherste. 

Somit könnte der Antichrist aus dem islamischen Lager kommen, wobei die Juden, Freimaurer und die New Ager Jesus als Gott auch nicht anerkennen. Aber der Islam ist anzahlmässig sehr übermächtig, deswegen besteht hier eine ganz grosse Gefahr für die Christen. Der Islam ist auch für die grösste Christenverfolgungen verantwortlich, der Kommunismus für die zweitgrösste.

Sure 9:29:
Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben, und die das nicht für verboten erklären, was Allah und Sein Gesandter für verboten erklärt haben, und die nicht dem wahren Glauben folgen - von denen, die die Schrift erhalten haben, bis sie eigenhändig den Tribut in voller Unterwerfung entrichten.
  

Mittwoch, 11. Februar 2015

ISIS das Tier ???

Die Frage, ob der Islam das Tier ist, habe ich schon thematisiert, in diesem Bericht möchte ich nochmals darauf eingehen. Da eben der Islam in all den Papieren von den Illuminaten, wie diese von Weisshaupt und Pike, nicht erwähnt wird und auch von den Infokriegern nicht als Feind eingestuft wird, schöpfe ich den Verdacht, dass die Desinformationen, die uns aufgetischt werden, so zur Irreführung beabsichtigt sind. Wer kennt schon die Shriners oder die Hand-in-Hand-Operationen ???

Unten sind zwei Videos, einmal das dreckige Lachen von Hillary Clinton bei der Bekanntgabe der Ermordung von Gaddafi und die Bekenntnis von Joe Biden. Es zeigt sich, dass das Monster ISIS sich nun verselbstständigt. Und es passt zur Hure, die das Tier reitet, dann aber wird das Reich dem Tier gegeben (Offenbarung 17:16). Biden bekennt sich zur Zusammenarbeit mit der Türkei, Katar, Saudi Arabien und den arabischen Emirate. Alle finanzierten die ISIS, um Assad zu stürzen. Im Sommer 2014 merkten die Unterstützer, das ISIS eine Gefahr für alle darstellt. Ob diese späte Einsicht wirklich wahr ist ???

Meistens ist es ja so, wenn sich die Herren zu einer Tat bekennen, dann folgt der nächste böse Schritt. Die Frage ist somit, ob dieses ganze schmutzige Szenario "nur" die Vorstufe ist oder doch bereits die Endstufe ???

Die Saudis wollen nun zum Schutz vor ISIS-Angriffen eine Mauer bauen, das könnte eine Massnahme sein, dass die Herren wirklich naiv waren.


Aber es bleiben Fragen: Kommt der Hesekiel-Plan oder die Alien-Agenda oder war es das, haben die Herren die ISIS wirklich falsch eingeschätzt ???

Laut Jesus werden noch der falsche Messias, das Reich der zehn Könige und die grossen Zeichen vom Himmel kommen: Was hier gemeint ist, ist ungewiss: UFO's oder Blue Beam oder was ???

Also müsste eigentlich eine Fortsetzung kommen, ausser Obama ist der Antichrist, der islamische Herrscher mit zehn Königen, der ins Verderben läuft ???

Video-Titel: 
Hillary Clinton on Gaddafi: We came, we saw, he died 

Video-Titel: 
ISIS/Daesh terrorists armed by Turkey, Qatar, Saudi Arabia, UAE! 

Hier eine deutsche Zusammenfassung: 
http://www.wsws.org/de/articles/2014/10/08/bide-o08.html

Montag, 9. Februar 2015

Weekly 7

Und wenn ein Glied leidet, so leiden alle Glieder mit; und wenn ein Glied geehrt wird, so freuen sich alle Glieder mit.
(1. Korinther 12:26)

Montag, der 9. Februar 2015 
Es ist grauenvoll, was zur Zeit im Nahen Osten passiert. Es ist ein Mitleiden, aber immer noch auf der Seite der Wohlhabenden. Uns geht es im Abendland immer noch gut. Wie haben wir das verdient und wie lange noch ???

Was Israelis über Jesus denken: Israelis: Who is Jesus to you? 

Tsipras will Geld von Deutschland. Wenn man die Geschichtsbücher aufrollt, dann bitte vollständig: "Unmittelbar nach dem Ende der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg begann der griechische Bürgerkrieg. Unterstützung erfuhren die gegnerischen Parteien einerseits von der Sowjetunion und Jugoslawien, andererseits von Grossbritannien und den USA." (Quelle: WIKI)


Der Phönix aus der Asche, das war das Logo der Militärdiktatur unter Georgios Papandreou. Da klingelt etwas. Also der Miltärputsch geschah mit den typischen Hintermännern, wie heute. Und hier sollte, wenn schon dann schon, Tsipras alle Opfer der Militätdiktaur gerecht entgelten. Das wird er aber nicht tun, denn er eröffnet soeben eine Heuchler-Parade.

Die da oben bestimmen !!!
Faust der Kommunisten

Ich finde die Deutschen sollten auch anfangen, Reparationszahlungen zu verlangen, denn schliesslich gab es 12 Millionen Tote Deutsche nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Allierten müssten hier blechen. Und für die 6 Millionen Juden sollten die Financiers der Nazis mitblechen. Das wäre gerecht.

Wann protestieren die Muslime gegen öffentlichen Hinrichtungen in islamischen Ländern, gegen Körperteil-Abhackungen, Köpfungen, Steinigungen, Verbrennungen ??? Da haben wir sie wieder die moderaten Muslime, die gegen die Karrikaturen demonstrieren aber nicht gegen den Terror: Muslime protestieren gegen "Charlie"-Karikaturen 

Ich habe auf der russen-freundlichen Webseite UNCUT-NEWS einen Artikel in Russisch gelesen. Mit dem Google-Translate geht das recht gut. Also Putin soll die falsche Flagge 911 mit Beweisen offenlegen. Falls das wirklich so ist, dann wissen wir, wohin der Zug rollt, nämlich von Westen nach Osten und zurück. So wie ich es in der Post "911 - Der Fall des Huren-Systems ???" geschrieben habe. Die ganze arabische Welt wird Putin als den Grossen feiern, die Mohammedaner werden für den Krieg gegen den Westen aufgeboten. Ist 911 der Casus Belli ??? Aber bitte immer daran denken, das ist These-Antithese-Vorführung, West und Ost spielen nur Feinde, denn es soll ja eine Weltregierung geben. Die Webseite "pravada.ru" ist offiziell vom Kreml, also kein Fake: США боятся обнародования российских спутниковых фото трагедии 9/11

Info an meine Leserinen und Leser: Ich werde hier nicht jedes Terror-Attentat und jede Gräueltat durch die Islam-Anhänger erwähnen. Jeder der Gut und Böse unterscheiden kann, weiss, dass Allah ein böser Gottspieler ist und Mohammed ein böser Kriegsverbrecher und Perversling war. So werden auch die Früchte bösartig sein. Durch die Vermehrung der Muslime werden sich auch die Gewalttaten der radikalen Muslimen vermehren. Ich möchte meinen Blog nicht zu islam-lastig machen. Ich werde zwar immer wieder gegen den Islam schreiben, aber das soll in einem akzeptierbaren Verhältnis zu anderern Themen sein.

Wer Massenmörder verehrt, verehrt eine Mord-Kultur. Für mich ist das absolut nicht akzeptabel und auch nicht moderat. Es ist eine ganz grosse Täuschung in Namen zweier Weltreligionen !!! 

Nun kommt die Untersuchung: Gestohlene "lebende Mumie" des Lama Dashi-Dorzho Itigilov wird forensisch untersucht

Die jetzigen Akteure sollte man auch nicht aus den Augen verlieren: Illuminati Jews Plotting Word War Three

Video-Titel: 
Nuland: Fuck the EU

Freitag, 6. Februar 2015

Stopp dem Islam

Die Rede von Aymeric Chauprde ist dermassen durch- und weitsichtig, quasi eine Muss-Predigt. Keine Kirche kanzelt Tacheles zum Islam, die Kirche hurt wieder einmal mit dem Verbrechertum. Die Kirchen konnten noch nie Gut und Böse unterscheiden. Unsere Vorfahren haben klardenkend die kriegerischen Mohammedaner bekämpft, heute sind die Menschen vom Wohlstand verblendet, als würde der ewig dauern, als hätte man diese Zeiten für ewig verpachtet.

Die Ausrede, dass die Mehrheit der Muslime friedlich ist, ist eine Seifenblase. "Wenn der Totalitarismus sich einer konsequenten und aktiven Minderheit bemächtigt, hat das Argument der friedlichen Mehrheit keinen Bestand mehr." Chauprade sagt zurecht, dass die Mehrheit der Deutschen friedlich war, dann kam das Nazi-Regime, und dass die Mehrheit der Russen friedlich war, dann kam das Kommunisten-Regime. Die friedliche Mehrheit wird sich fügen müssen, wie ich es in den vier Phasen des Dschihads dargestellt habe.

"Eine solche machen sie stets nur quantitativ, an der Zahl der hier lebenden Muslime aus. Und verheimlichen damit, dass es einer quantitativen Mehrheit nicht bedarf, damit sich ein Totalitarismus auch durchsetzt. Eine Grunderkenntnis der Totalitarismusforschung besagt, dass es einer kleinen, nur etwa 5-10 Prozent grossen, jedoch entschlossenen und hoch organisierten Minorität bedarf, um ein Land in den Griff zu bekommen und letztendlich zu beherrschen." (Quelle: Michael Mannheimer)

Laut Schätzungen von Geheimdiensten sind 15 bis 25 Prozent der Muslimen radikal, das sind bis zu 375 Millionen weltweit. Die Offenbarung spricht von 200 Millionen !!!

Und die Zahl des Reiterheeres war zweimal zehntausendmal zehntausend; ich hörte ihre Zahl. 
(Offenbarung 9:16) 

Video-Titel: 
La France est en guerre

Mittwoch, 4. Februar 2015

La Loge Suprême

Es gibt einen Roman "L’Élue du Dragon", der auf wahre Memorien einer Clotilde Bersone basiert. Das Manuskript von 1885 ist noch erhalten. Bersone wurde als junge Frau im Jahr 1874 an die Illuminaten-Loge Grand Orient in Konstantinopel (Istanbul) verkauft. Später zog Bersone in die Loge Grand Orient in Paris. In den Memorien werden die Einweihungen, die welt-politischen gesteuerten Ereignisse und die satanischen Rituale beschrieben. Bersone konnte in ein Kloster fliehen, wo die Memorien aufbewahrt und im Jahre 1929 in Romanform erstmals in Paris veröffentlicht wurden.

Im Web gibt es eine gut lesbare französische Version und einen schlecht lesbaren Druck in Englisch, der mit anderen Autoren gestreckt wird. Ich habe die französische Ausgabe gelesen und möchte relevante Textstellen daraus zitieren, dabei übersetze ich singemäss und erläutere im Zusammenhang.

"Vous partirez demain pour Berlin, me dit un des Initiés, et là, vous agirez selon les ordres que vous recevrez de la Loge suprême. Ce fut tout. Qu’était-ce que cette Loge suprême que j’entendais nommer pour la première fois? La règle est de ne jamais interroger."
Vor der Reise zur Loge nach Berlin erfährt Bersone zum ersten Mal, dass es eine höchste Loge gibt, weiss aber noch nicht welche, als Logen-Mitglied darf man keine weiteren Fragen stellen, denn die Regel gilt, nur Anweisungen zu befolgen.

"L’original en serait conservé à la Loge supérieure byzantine (Constantinople)."
Die höchste Loge Grand Orient der Illuminaten befindet sich in Konstantinopel (Istanbul). Für mich ganz und gar nicht erstaunlich und es deckt sich mit dem Sitz Satans in Pergamon, der in der Offenbarung (Kapitel 2) genannt wird. Zudem kommt hier der islamische Einfluss der Illuminaten eine übergeordnete Stellung.

 
"Vous avez, me dit-il, grâces en soient rendues à Allah et à son prophète!"

In der höchsten Loge Grand Orient in Konstantinopel (Istanbul) geht es um Allah und seinen Propheten, was meine These, dass die Obrigkeiten auf den Koran schwören, bestätigt.

"Au mur de cette salle, du côté du Poste desurveillance, est adossé un autel de marbre blanc dont le milieu est évidé en forme de cuve. Au-dessus, gît un agneau, de marbre aussi, dont la tête est couronnée d’épines et les pieds percés de clous, le coeur traversé d’une lance. Symbolisme qu’il n’est pas besoin d’expliquer. Le Dragon et l’Agneau ; le Christ et l’Antéchrist : tout le vrai secret de la Maçonnerie universelle était là, crevant mes yeux quine voulaient pas voir."
Bersone befindet sich in einem Raum in der Loge Grand Orient in Paris. Darin befindet sich ein Opfer-Altar mit einem gekrönten Lamm, dessen Füsse mit Nägel und das Herz mit einer Lanze durchbohrt sind. Nun das symbolisiert in der universalen Freimaurerei das Geheimnis vom Drachen und Lamm, wobei der Drache Jesus ist und das Lamm der Antichrist. Ich habe mich hier nicht verschrieben, denn es ist der Teufel, der alles verdreht. Mit dieser Sichtweise könnte auch die alttestamentarischen Prophezeiungen und die Offenbarung andersrum ausgelegt werden, denn nicht jedes durchbohrte Lamm symbolisiert Jesus Christus.

"Et c’est pourquoi cette fête de la Crucifixion est la Pâque triomphale des Loges, et pourquoi toutes les Sectes, à la place du dimanche des chrétiens, rêvent un peu partout sur la terre de faire du vendredi leur jour de repos et de liesse, en commémoration de leur victoire."
Karfreitag ist das grösste Fest der Logen. Der Freitag ist für die Illuminaten der wöchentliche Feiertag, das weil Jesus an einem Freitag getötet wurde, das ist der Triumph des Teufels. Somit bekommt auch der islamische Freitag eine ganz böse Bedeutung.

Die ganzen Memorien sind lesenwert, denn er gibt unbekannte Einsichten in die Ordnung der Illuminaten, zudem sind politische Figuren wie Bismarck und Garfield aus dem 19. Jahrhundert im Zirkel der Illuminaten. Anfangs gab es in Amerika die Freimaurerei, aber noch keine Illuminaten-Logen, es war Präsident Garfield, der die hohen Logen nach Amerika brachte. In den hohen Logen gibt es auch weibliche Mitglieder.
 
Quelle:
L’ÉLUE DU DRAGON

http://www.lesconfins.com/elue_du_dragon.pdf
A Nymph of Satan to a Bride of Christ

https://archive.org/details/FromNymphOfSatanToBrideOfChrist

Montag, 2. Februar 2015

Weekly 6


Montag, der 2. Februar 2015
Der Teufel muss sein Chip-Implantat aufgeben, denn es hat zu viele Hacker. Die Hacker werden uns vor einem Chip-Implantat erlösen, eine Biohacker Gruppe macht vorwärts, denn RFID-Chips lassen sich hacken und mit Viren aufladen: "But Hannes Sjoblad says he and the Swedish Biohacking Group have another objective - preparing us all for the day when others want to chip us. We want to be able to understand this technology before big corporates and big government come to us and say everyone should get chipped - the tax authority chip, the Google or Facebook chip. Then, he says, we'll all be able to question the way the technology is implemented from a position of much greater knowledge." (Quelle: BBC mit Video)

So bleibt dem Teufel noch ein einfaches Malzeichen und der bargeldlose Zahlungsverkehr. So ein Fünfzackstern auf die Stirn oder auf die rechte Hand, das wird dem Teufel die Anerkennung geben.

Die UFO-Drohnen-Überflüge geschehen weiterhin und keiner findet die "Piloten": Unidentifizierte Flugobjekte überfliegen französische Atomwaffenbasis Ile-Longue 

Die Russen machen in der Ukraine Krieg, indem die Russen die Separatisten mit Waffen und Geld unterstützen. Es ist die gleiche hässliche Schmiere wie die des Westens. Swetlana D. wurde vom russischen Geheimdienst in Haft genommen, das weil sie die ukrainische Botschaft über einen Gesprächsinhalt zwischen russischen Soldaten informierte: Siebenfacher Mutter droht schwere Strafe in Russland

Die ganze Infokriegsszene ist von russischen Agenten infiltriert. Wer einseitig für Russland ist, gehört zur gesteuerten dummen Masse oder ist selbst ein russischer Agent. Es braucht eine grosse Portion Dummheit, um sich hinter einen Welt-Regent zu stellen. 

Video-Titel: 
Kiss of Putin

Die Türken machen, was Allah erlaubt: Gehackte Geheimdokumente: Türkei liefert Waffen an Terroristen! 

Auch der Fingerabdruck kann gehackt, kopiert und verseucht werden: Alert! Apple to Store Your Fingerprints In The Cloud, Ripe for Hackers and Surveillance

Oliver sagte eine Ermordung von Obama voraus: Obama Assassination Predicted By Colombian Nostradamus Child 

Dienstag, der 3. Februar 2015